Macht mich gesprächig.
Macht mich gesprächig.

Logopädie

Unser Logopäden-Team unterstützt Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum Störung. Zu Beginn jeder Behandlung finden ein ausführliches Elterngespräch und eine logopädische Sprachstandserhebung mit detaillierter Abklärung der Kommunikationsfähigkeit statt. Das Therapieangebot umfasst eine intensive Betreuung des Kindes als auch eine regelmäßige logopädische Beratung der Eltern.

Therapeutische Schwerpunkte

PECS
Nonverbale Kommunikation, unterstützte Kommunikation (Fotos, Bilder, Symbole)
Sprachanbahnung
Aufbau von kommunikativen Fähigkeiten (Blickkontakt, Wahrnehmen des Gegenübers, Äußerung von Wünschen und Bedürfnissen)
Verbesserung der Interaktionsfähigkeit
Wortschatzaufbau und Sprachverständnisförderung
Abbau von stereotypen Verhaltensmustern
Therapiebegleitende Elternberatung und Elterncoaching

Raphaela Vit, BSc
Logopädin Autismuszentrum

NACH OBEN

Informationsblatt für PatientInnen des Ambulatorium Sonnenschein betreffend COVID 19

Sehr geehrte Familien,
wir halten unseren Betrieb aufrecht und bieten weiterhin unsere Leistungen an. Gleichzeitig muss unser aller Sicherheit durch entsprechende Maßnahmen gewährleistet sein:

  1. Es können nur gesunde Kinder die Therapie im Ambulatorium in Anspruch nehmen.
  2. Die Kinder können von einer gesunden Begleitperson ins Ambulatorium gebracht werden.
  3. Es wird gebeten exakt zu den Terminen zu erscheinen.
  4. Es gilt im gesamten Haus Maskenpflicht für erwachsene Begleitpersonen (Kinder ab vollendetem 6. Lebensjahr)
  5. Die Hygienemaßnahmen sind strikt zu befolgen (Händewaschen vor Therapiebeginn, Abstand von mind. 1m zu haushaltsfremden Personen, Nies- und Husthygiene)
  6. Wenn möglich keine Nutzung des Wartebereichs (Ausweichen auf PKW oder im Freien).

Schließen